Am 6. September 2020 kam erstmals die C 5/6 2969 der EUROVAPOR für die Museumsfahrten des Vereins Etzwilen-Singen (VES) zum Einsatz. Es waren 3 Zugpaare von Stein am Rhein über Etzwilen nach Rielasingen zu bewältigen. Da die Lok mit voller Tenderlast für die Hemishofer Rheinbrücke zu schwer war, musste der Tender mit reduzierten Wasservorrat im Tender verkehren. Die Fahrten waren gemäss VES überdurchschnittlich gut besucht.

Hansueli Kneuss 
(Reisedienst Eurovapor)

Zur Bildergalerie »

 

 

Auch auf youtube sind Filmchen zu dieser Fahrt zu finden: