Während drei Tagen herrschte in der Lokremise Sulgen Hochbetrieb, es wurde geschweisst, geschliffen, gesägt: eine Gruppe von angehenden Berufsleuten der Gewerbeschule Rorschach leistete drei Tage Frondienst bei der Lokremise Sulgen, was hochwillkommen war - Vielen Dank!

Zur Bilderstrecke »